Projektdetails

UPS Access Point
Bielefeld
Stelconplatten & Industriebeton

ca. 5.900 m²

Das UPS-Paketzentrum in Bielefeld ersetzt seit dem Neubau im Jahre 2017 den alten Standort in Herne. Durch eine Investition von mehr als 60 Millionen Euro wurde eine Gebäudefläche von insgesamt 15.000qm, 65 Verladetore für Container sowie weitere 120 Stellplätze für Zustellfahrzeuge geschaffen. Die 4 Sortierungsanlagen können bis zu 22.500 Sendungen abfertigen – pro Stunde.

Auftrag:

  • Bodenbelag im Außenbereich – Betongroßflächenplatten
  • Bodenbelag im Innenbereich – Industrieboden

Herausforderung:

Durch unsere vorherigen Aufträge von UPS konnten wir bereits Erfahrungen mit der Verlegung von Stelcon-Betonplatten und Industrieböden sammeln. Daher konnten wir die Bodenbelagsarbeiten auf über 5.900qm nebenher zu anderen Projekten erledigen und uns für weitere Aufträge dieser Art empfehlen.

Ergebnis:

Die erwähnten Bodenbelagsarbeiten wurden wie immer mit äußerster Sorgfalt ausgeführt und konnten sach- und fachgerecht in der vereinbarten Zeit fertiggestellt werden.

100%

Abgeschlossen

Unsere Projekte

Ähnliche Projekte

 Ludwigs Höfe

Neubauprojekt

Ludwigs Höfe

 Campusallee Leverkusen

Neubauprojekt

Campusallee Leverkusen

 UPS Langenhagen

Neubauprojekt

UPS Langenhagen